Xentral Service Partner - Umfangreiche Xentral Betreuung

Dein professioneller Xentral Service Partner

Als Xentral-Partner können wir Dich vor allem bei der Beratung & Einrichtung der Xentral-Wawi Warenwirtschaft (Xentral-Warenwirtschaft), der Anpassung und Erstellung von Online-Shops mit dem Xentral Connector und der Anbindung an die MarktplĂ€tze Ebay und Amazon durch die in Xentral integrierten Schnittstellen unterstĂŒtzen. Auch bei der Einrichtung der Schnittstelle zwischen Xentral-Wawi und Deinem Online-Shop,
mit dem Xentral-Connector helfen wir Dir gerne.

Wie wir Dir als Xentral Partner helfen können.

  • Umfangreiche Erfahrung in der Betreuung von Xentral Projekten
  • Rundumberatung fĂŒr Lösungen mit und um Xentral
  • Projektumsetzung mit Xentral
  • Einrichtung der Xentral Warenwirtschaft
  • Einrichtung und Konfiguration der Xentral Schnittstellen zu Deinem Onlineshop
  • Einrichtung und Konfiguration der Schnittstellen zu MarkplĂ€tzen wie z.b. Ebay und Amazon
  • Support & laufende Betreuung von Xentral
  • Individuelle Programmierungen und Module fĂŒr Xentral

VerfĂŒgbare Xentral Funktionen und Module

Xentral ist so konzipiert, dass es sich an Dein Unternehmen anpasst. Nicht umgekehrt. Als Webanwendung bietet es Dir ein Maximum an FlexibiliĂ€t und Anpassbarkeit. Durch die Vielzahl der verfĂŒgbaren Xentral Funkionen und Module lĂ€sst sich die Software nach Deinen WĂŒnschen und Vorstellungen anpassen.

Xentral Adressverwaltung

Adressverwaltung

Egal ob Adresse, Kunde, Lieferant, Mitarbeiter, Vertriebspartner oder Lead- zunĂ€chst wird jeder Kontakt in „Xentral“ als Adresse gehandhabt. Die jeweilige Rolle wird Ihm nach Abschluss der Adressanlage zugeordnet und bestimmt im Folgenden die Funktionen der Adresse. Durch die Vergabe von Rollen werden auch die Benutzerrechte im System gesteuert. In der Adresse werden Adressdaten, Zahlungskonditionen, Bankverbindungen und sonstige Dateien (z.B. Geburtstag etc.) hinterlegt. Außerdem werden hier Kommunikation , gelieferte bzw. konsumierte Waren und spezielle Konditionen dokumentiert. Direkt aus der Adressverwaltung in Xentral können Angebote, AuftrĂ€ge, Rechnungen, Lieferscheine und Gutschriften erstellt werden.
Xentral Artikelverwaltung

Artikelverwaltung

Material, Produkte, und Waren werden in Xentral als Artikel in den Stammdaten verwaltet. Jeder Artikel wird durch eine Nummer identifiziert und kann optional einer bestimmten Artikelkategorie zugeordnet sein. In Xentral können Lagerartikel, StĂŒcklistenartikel und Just-In-Time-StĂŒcklisten (kein Lagerartikel) hinterlegt werden. Zudem können weitere Artikeltypen gewĂ€hlt werden, deren jeweilige Eigenschaften ein unterschiedliches Verhalten in den Modulen erzeugen. In der Artikelverwaltung lassen sich Ein- und Verkaufspreise, StĂŒcklisten und Eigenschaften definieren. Zudem können Dateien (z.B. Artikelbilder oder MontageplĂ€ne) in den Stammdaten hinterlegt werden. ZusĂ€tzlich kann man die BestĂ€nde der einzelnen LĂ€ger sichten und prĂŒfen ob der Artikel offenen AuftrĂ€gen oder einer Reservierung zugeordnet ist.
Xentral Projektverwaltung

Projekt

Du kannst Projekte in Xentral fĂŒr verschiedenste Zwecke nutzen. Sie sind variabel einsetzbar, tauchen in Statistiken auf und grenzen Bereiche voneinander ab. In Projekten können verschiedene Einstellungen zu Logistik, Dienstleistung, POS (Kassenmodul) und Briefpapier/Nummernkreisen (Modul) getĂ€tigt werden. Auch können verschiedene Niederlassungen oder ein Online-Shop in Projekten verwaltet werden.
Xentral Angebot und Auftrag

Angebot & Auftrag

Sollte Dein Kunde an einem Produkt oder Dienstleistung interessiert sein so kannst Du Ihm in Xentral auch fĂŒr grĂ¶ĂŸere Projekte oder komplexe Erzeugnisse Angebote schreiben und versenden. Sollte der Kunde das Angebot bestĂ€tigen, so kann es direkt als Auftrag weitergefĂŒhrt werden. Im Auftrag können dann weitere Informationen bezĂŒglich des EmpfĂ€ngers, des Versands und der angebotenen bzw. vereinbarten Zahlungsart gemacht werden, die als Grundlage fĂŒr alle weiteren Belege im Workflow Anwendung finden.
Xentral Onlineshop Anbindung

Online-Shop Anbindung

In Xentral kann fĂŒr verschiedene Typen von Online-Shops (z.B. Shopware 4.x/5.x, Shopify, Gambio, Magento 1.9.x, xt:Commerce, WooCommerce etc). eine Schnittstellenanbindung ermöglicht werden. Dadurch kann sowohl ein Import von Artikeln und AuftrĂ€gen aus dem Shop als auch die Synchronisation der Lagerzahlen stattfinden. Dabei entscheidet der Kunde selbst, ob AuftrĂ€ge direkt vom Shop in Xentral ĂŒbertragen oder zur Kontrolle zwischengespeichert werden. Xentral verknĂŒpft dabei ĂŒbertragene, unbekannte Versand- oder Zahlungsarten auf die bekannten Versanddienstleister und Zahlungsweisen des Systems und schafft somit eine reibungslose Schnittstelle.
Xentral Preisgruppen

Preisgruppen

FĂŒr HĂ€ndler, GroßhĂ€ndler und B2B können in Xentral verschieden Preisgruppen eingerichtet werden. Der Verkaufspreis kann in AbhĂ€ngigkeit der Gruppe angelegt und im Angebot bzw. dem Auftrag fĂŒr den Kunden abgerufen werden. In den unterschiedlichen Preisgruppen können Rabatte, das Zahlungsziel in Tagen, Skonto sowie die versandkostenfreie Lieferung ab einem ausgewĂ€hlten Betrag definiert werden.
Xentral Bestellwesen

Bestellwesen

In Xentral findet der Einkauf ĂŒber das Modul Bestellung statt. Hier können Bestellung fĂŒr benötigte Ware, Produktionsmaterial oder BĂŒrobedarf angelegt und versendet werden. FĂŒr jeden Artikel können in den Stammdaten verschiedene Einkaufspreise, Staffelpreise fĂŒr unterschiedliche Lieferanten/Anbieter gepflegt sein. Auf diese kann der EinkĂ€ufer nun in der Bestellung zugreifen und die Bestellung mit Angeboten des Lieferanten in Verbindung bringen. Sobald die Bestellung abgeschickt wird, kann der Lieferant automatisch per E-Mail informiert und eine AuftragsbestĂ€tigung angefragt werden. Die bestellte Ware kann dann zum Abschluss ĂŒber ein Schnellverfahren in voreingestellte LagerplĂ€tze eingelagert werden.
Xentral Automatischer Bestellvorschlag​

Automatischer Bestellvorschlag

ErgĂ€nzend zum Modul Bestellung fĂŒr den Einkauf kann in Xentral ein Bestellvorschlag genutzt werden. Dieser berechnet auf der Grundlage der letzten drei GeschĂ€ftsmonate fĂŒr alle Lieferant die Bestellmengen, die beschafft werden sollten oder beschafft werden mĂŒssen. ZusĂ€tzlich kann man sich in zwei weiteren Einzelauflistungen alle fehlenden Artikel und alle nachbestellten Artikel anzeigen lassen. Somit hat man Out-of-Stocks und die ZulĂ€ufe stets im Blick.

Auf Basis von zukĂŒnftig geplanten AuftrĂ€gen und Rechnungen und den vergangenen Bestellungen bei einem Lieferanten, kann man sich in einer gesonderten Funktion fĂŒr einzelne Zulieferer einen Bestellvorschlag machen lassen. Dabei kann der Planungshorizont der AuftrĂ€ge bzw. Produktionen und der Zeithorizont vergangener Bestellungen als Berechnungsgrundlage frei gewĂ€hlt werden.

Im Anschluss an den Bestellvorschlag kann dieser direkt in eine Bestellung ĂŒbernommen werden.

Xentral Etikettenlayout​

Etikettenlayout

Das Layout von Etiketten ist fĂŒr jeden Grundtyp bis auf gewisse Grenzen anpassbar. FĂŒr jeden Typ vom kleinen Artikellayout bis hin zu Versandetikett können bestimmte Variablen verwendet werden. Im Artikeletikett kann zusĂ€tzlich ein Bild mit gedruckt werden.

FĂŒr welche GeschĂ€ftsbereiche ist Xentral geeignet?

Xentral ist so konzipiert, dass es sich an Dein Unternehmen anpasst. Nicht umgekehrt. Das System wird auf Basis Deiner Anforderungen zusammengestellt und von uns als Xentral Partner Agentur installiert. Damit von Anfang an alles glatt lĂ€uft, schulen wir Dich und Deine Mitarbeiter und stehen natĂŒrlich dauerhaft fĂŒr Fragen, Anpassungen und Updates zur VerfĂŒgung.

Versand & Handel

Xentral bietet alles, was Du fĂŒr Handel und Versand benötigst: schnelle Filter, Ausdruck von Belegen und Paketmarken, verschiedene Kommisionierprozesse … Das System hilft bei der Artikelpflege, weiß stets welche Zahlungen und Waren schon eingegangen sind, wie viel noch im Lager liegt und kommt auch mit mehreren parallel betriebenen Online-Shops zurecht. Und das sind erst die AufwĂ€rm-Übungen.

Produktion

Ob Prototyp oder Kleinserie, IngenieurbĂŒro oder Elektronikunternehmen. Xentral-ERP macht es leicht, Fertigungs- und Montageprozesse zu verwalten, steuern und dokumentieren, auch wenn du keine Tausender-StĂŒckzahlen herstellst. Von der Materialbeschaffung ĂŒber den Wareneingang bis hin zur Protokollierung der Fertigung. Damit Du dich nicht mit manuellen AblĂ€ufen aufhalten musst, sondern dich darauf konzentrieren kannst auf was es ankommt: großartige Produkte.

Laden & Filialen

Ein GeschĂ€ft, vielleicht sogar eines mit mehreren Filialen, zu fĂŒhren, macht schon genug Arbeit. Da muss man sich nicht noch mit umstĂ€ndlicher Lagerverwaltung und zeitraubenden BestellvorgĂ€ngen aufhalten. Xentral-ERP lĂ€sst sich direkt anbinden, ist optional auf Tablets nutzbar und nimmt Ihnen so ziemlich alles ab, was unnötig Zeit kostet: Lagerbuchungen, Tagesabschluss, separate LagerbestandsfĂŒhrung fĂŒr Filialen, zentralen Einkauf und Einzelauswertungen pro Filiale und vieles mehr.

Dienstleistung

Bei den meisten Dienstleistern liegt die Betonung ganz klar auf der zweiten Silbe. Damit Du dich darauf konzentrieren kannst bei Deinen Kunden zu brillieren, ĂŒbernimmt Xentral den Rest. Effizient und ĂŒbersichtlich. Egal, ob es um Aufbau und Pflege von Kundenbeziehungen geht, ob die Arbeitszeiten Deines Teams, deren Aufgaben und der Stand der Projekte erfasst werden sollen oder die Aufgaben und Termine Ihrer Mannschaft fĂŒr die kommenden Wochen geplant werden sollen. Mit Xentral geht das auf Tastendruck, damit Du Zeit hast fĂŒr den verbindlichen HĂ€ndedruck.

Wie lÀuft die Einrichtung von Xentral ab?

Ein ERP System bietet viele Möglichkeiten. Wir gehen gemeinsam den passenden Weg fĂŒr Dein Unternehmen durch:

  • Vorgefertigter Ablauf fĂŒr die Einrichtung in Zusammenarbeit mit dem Xentral-Team
  • Zuarbeiten und Bereitstellen der Daten
  • Entscheidung gemeinsam mit Xentral-Team, wie der Import alter DatenbestĂ€nde durchgefĂŒhrt wird
  • Schulungen per Fernwartung ĂŒber Teilbereiche der Software

Kann man Xentral individuell anpassen?

Sollte ein Ablauf fĂŒr Dich nicht passen, oder ein eigenes Modul / eine spezielle Schnittstelle notwendig werden, helfen wir Dir gerne bei der Umsetzung

  • Beratung und Aufnahme Deiner individuellen Anforderungen
  • Umsetzung deiner Anforderungen
  • Auf Wunsch dauerhafte Betreuung der Anpassungen
  • UpdatefĂ€hige Programmierung

Wir stehen Dir bei deinem Xentral Projekt zur Seite

Die Software muss zum Unternehmen passen

Entstanden im bayerischen Augsburg ist die Software Xentral inzwischen landesweit ein Garant fĂŒr unkomplizierte Unternehmens-Organisation. Das liegt vor allem daran, dass das System flexibel ist und sich an die BedĂŒrfnisse des jeweiligen Anwenders anpassen lĂ€sst. Selbst dann, wenn Sie ein GeschĂ€ftsmodell haben, das sich aus Komponenten verschiedener Branchen zusammensetzt.

SelbstverstĂ€ndlich ĂŒbernehmen wir als Xentral Service Partner diese Anpassung fĂŒr Dich und setzen das System so auf, dass es individuell passt und funktioniert, dabei aber immer flexibel bleibt. Je nachdem wie sich Dein Unternehmen und dessen BedĂŒrfnisse entwickeln, wĂ€chst Xentral mit – in der je nach Version mit etlichen Sonderfeatures, die Unternehmern und Unternehmen das tĂ€gliche GeschĂ€ft noch leichter machen.

Damit von Anfang an alles so reibungslos lÀuft wie es Xentral vorsieht und möglich macht, wirst Du von uns als Xentral Experten in der Einrichtungsphase zudem intensiv betreut, sodass keine Frage unbeantwortet und kein benötigtes Feature unbesprochen bleibt. Wir gehen in die Tiefe, damit du breit aufgestellt sind.

Im ersten Schritt mĂŒssen die Eckdaten ĂŒberprĂŒft werden:

  • Grobe Erfassung Deiner Anforderungen
  • Einfache Analyse Deiner Prozesse
  • Live-Demo, wie Prozesse in Xentral abgebildet werden in Zusammenarbeit mit dem Xentral Team
  • UnterstĂŒtzung per Telefon und Fernwartungssoftware
  • Optional: Vor-Ort-Termin

Über Xentral - Die Geschichte

Xentral – ganz anders als gedacht

Die Geschichte des Softwareunternehmens beginnt ziemlich kurios. Denn eigentlich startete die Firma als Hardwareproduzent.

In Augsburg gründeten Claudia und Benedikt Sauter 2008 die embedded projects GmbH, mit der sie über einen Online-Shop Mikrocontroller-Platinen für produzierendes Gewerbe verkauften. Die Verkaufszahlen stiegen rasant und stellten den eigenen Shop mit stetig neu hinzu- kommenden Stammkunden vor immer groÌˆĂŸere Herausforderungen. Schließlich galt es, ganz neue Dimensionen der Administration zu bewältigen.

Ziel von Benedikt Sauter war es deshalb, ein Warenwirtschaftssystem zu finden, dass Segmente wie Versandkoordination, Logistik und Buchhaltung in einem verwalten lässt. Im Idealfall sollte das Programm zudem noch auf Linux basieren und durch individuelle Module ergänzt werden können. Theoretisch sicherlich machbar, in der Praxis jedoch nicht auffindbar. Zumindest nicht in wirtschaftlich vernünftig realisierbarer Machbarkeit. „Selbst ist der Mann“ dachte sich Sauter wohl stattdessen und entwickelte kurzerhand selbst einen Vorläufer des Warenwirtschafts-Systems Xentral.

Sind wir schon Xentral?

Ganz zur Zufriedenheit der beiden Gründer leistet das Warenwirtschaftssystem wertvolle Dienste und funktioniert einwandfrei.

Nach kurzer Zeit werden Abnehmer der Mikrocontroller-Platinen auf die Software aufmerksam und interessieren sich brennend dafür, das System auch für das eigene Unternehmen einzusetzen. Immer mehr Kunden fragen Sauters Programm, das zu Beginn auf den Namen WaWision (in Anlehnung an Warenwirtschaft) hört. 2015 ist es soweit und das Shop-System erzielt mittlerweile so viel Gewinn wie die Verkäufe der Hardware.

Das Unternehmen steht vor einem Scheideweg: Weiter auf die sichere Hardware-Sparte setzen oder der rasant wachsenden Software den Vor- zug geben? Beides gleichzeitig zu stemmen, dafür fehlt in jedem Fall die Kapazität.

Die Unternehmer entscheiden sich für die Karte „WaWision“. Da der Name für die internationale Expansion jedoch als nicht attraktiv erachtet wird, benennt sich die Firma fortan in Xentral um. Eine weise Entscheidung, wie sich heute herausstellt. Im gleichen Jahr ergänzen weitere Entwickler das bis dahin kleine Team, das 2018 schon insgesamt 25 Mitarbeiter zählt – Tendenz steigend. Der große Erfolg ist absolut begründet. Xentral ist das eXtra leistungsfähige Warenwirtschaftssystem, das alle zentralen Funktionen, relevante Daten und wichtige Geschäftsprozesse zusammenführt.