Xentral - Warenwirtschaft

Xentral – die Software für Dein ganzes Unternehmen

Eine Software für all Deine Geschäftsbereiche

Xentral bietet alles, was Du für Handel und Versand benötigst: schnelle Filter, Ausdruck von Belegen und Paketmarken, verschiedene Kommisionierprozesse … Das System hilft dir bei der Artikelpflege, weiß stets welche Zahlungen und Waren schon eingegangen sind, wie viel noch im Lager liegt und kommt auch mit mehreren parallel betriebenen Online-Shops zurecht. Und das sind erst die Aufwärm-Übungen.

Welche Vorteile hast du von Xentral als Warenwirtschaft

Xentral ist so konzipiert, dass es sich an Dein Unternehmen anpasst. Nicht umgekehrt. Als Webanwendung bietet es Dir ein Maximum an Flexibiliät und Anpassbarkeit.

Features

  • Betriebssystem Unabhängig
  • Webbasiert
  • Modular erweiterbar
  • volle Kontrolle über Deine Daten
  • flexibel Skalierbar

Schnittstellen

  • Onlineshops
  • Marktplätze wie Amazon und Co
  • Zahlungsdienstleister
  • Versanddienstleister
  • Banken .....

Einsatzbereiche

  • Versand und Handel
  • Produktion
  • Dienstleistung
  • Laden und Filialen
  • ... und Dein Geschäft?

Wir stehen Dir bei deinem Xentral Projekt zur Seite

Als etablierter Xentral Partner setzen wir gemeinsam mit Dir auch anspruchsvollste Anforderungen um. Ganz gleich, ob Start-Up oder Konzern, Dein kommerzieller Erfolg mit Xentral ist unser Ziel und Antrieb. 

 

Wir stehen Dir in jeder Stufe des Projektes und auch danach partnerschaftlich und beratend zur Seite und entwickeln ganzheitliche Strategien oder bringen Deinen Geschäft mit individualisierten Erweiterungen nach vorn.

 

Du bist auf der Suche nach einem Xentral Partner der mit Dir zusammen dein Projekt zum Erfolg führt?

 

Wir bieten Dir als Agentur und Xentral Partner eine vollumfängliche Projektumsetzung.

 

– Beratung zum Einsatz von Xentral in Deinem Unternehmen
– Konzeption der 

– Einrichtung ein Einführung in Xentral
– Entwicklung und Programmierung von individuellen Modulen
– Schnittstellen
– Testing
– Optimierung deiner Geschäftsprozesse
– Wartung und Support

Auch in Fragen rund um passende Onlineshop oder Website Lösungen stehen wir Dir zusammen mit unseren langjährigen Partnern zu Verfügung.

Über Xentral - Die Geschichte

Xentral – ganz anders als gedacht

Die Geschichte des Softwareunternehmens beginnt ziemlich kurios. Denn eigentlich startete die Firma als Hardwareproduzent.

In Augsburg gründeten Claudia und Benedikt Sauter 2008 die embedded projects GmbH, mit der sie über einen Online-Shop Mikrocontroller-Platinen für produzierendes Gewerbe verkauften. Die Verkaufszahlen stiegen rasant und stellten den eigenen Shop mit stetig neu hinzu- kommenden Stammkunden vor immer größere Herausforderungen. Schließlich galt es, ganz neue Dimensionen der Administration zu bewältigen.

Ziel von Benedikt Sauter war es deshalb, ein Warenwirtschaftssystem zu finden, dass Segmente wie Versandkoordination, Logistik und Buchhaltung in einem verwalten lässt. Im Idealfall sollte das Programm zudem noch auf Linux basieren und durch individuelle Module ergänzt werden können. Theoretisch sicherlich machbar, in der Praxis jedoch nicht auffindbar. Zumindest nicht in wirtschaftlich vernünftig realisierbarer Machbarkeit. „Selbst ist der Mann“ dachte sich Sauter wohl stattdessen und entwickelte kurzerhand selbst einen Vorläufer des Warenwirtschafts-Systems Xentral.

Sind wir schon Xentral?

Ganz zur Zufriedenheit der beiden Gründer leistet das Warenwirtschaftssystem wertvolle Dienste und funktioniert einwandfrei.

Nach kurzer Zeit werden Abnehmer der Mikrocontroller-Platinen auf die Software aufmerksam und interessieren sich brennend dafür, das System auch für das eigene Unternehmen einzusetzen. Immer mehr Kunden fragen Sauters Programm, das zu Beginn auf den Namen WaWision (in Anlehnung an Warenwirtschaft) hört. 2015 ist es soweit und das Shop-System erzielt mittlerweile so viel Gewinn wie die Verkäufe der Hardware.

Das Unternehmen steht vor einem Scheideweg: Weiter auf die sichere Hardware-Sparte setzen oder der rasant wachsenden Software den Vor- zug geben? Beides gleichzeitig zu stemmen, dafür fehlt in jedem Fall die Kapazität.

Die Unternehmer entscheiden sich für die Karte „WaWision“. Da der Name für die internationale Expansion jedoch als nicht attraktiv erachtet wird, benennt sich die Firma fortan in Xentral um. Eine weise Entscheidung, wie sich heute herausstellt. Im gleichen Jahr ergänzen weitere Entwickler das bis dahin kleine Team, das 2018 schon insgesamt 25 Mitarbeiter zählt – Tendenz steigend. Der große Erfolg ist absolut begründet. Xentral ist das eXtra leistungsfähige Warenwirtschaftssystem, das alle zentralen Funktionen, relevante Daten und wichtige Geschäftsprozesse zusammenführt.